CRUSH

C.R.U.S.H. soll ein Zusammenschluss aus “Patriotic skins, Conservative and Right wing skins, Legal immigrants, Gun owners and militants, People who think sex is what you do in bed, not something political, free speakers and free thinkers, and people ideologically opposed to communism, and mindless liberalism” sein. Nach Sharp, RASH, FASH, Jonny CASH und nicht zuletzt MASH, hat nun also jemand a CRUSH on the skinheads. So richtig ernst nehmen kann man die Deppen aus den USA aber eigentlich nicht und bis auf eine Myspace-Seite haben sie es bis jetzt noch zu nichts gebracht. Auf der verkünden sie lauthals

“C.R.U.S.H. Going about things the RIGHT way”

Für folgende Dinge wollen sie stehen:

“The support of legal immigration only. The support of the second ammendment, and the right of all common man to bear arms. The refusal to advocate any sexual orientation as anything more than a sexual preferance and as such a private mattter. The support of free speach in any and all forms, without exception. The mistrust of most concepts of socialism, a dislike for anarchism, and an opposition to communism.”

Allerdings bestand die Seite lange Zeit nur aus dummen homophoben Witzen über Obama in den Kommentarspalten, was sich nun geändert hat.

Hoffen wir mal, dass das ganze einfach nur ein schlechter Scherz ist und es bei einer Myspace-Seite bleibt. CRUSH erlebt hoffentlich bald den großen CRASH.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • Google Bookmarks
  • Identi.ca
  • RSS
  • MySpace
  • PDF