„Non Plus Ultra“ aus Düsseldorf

Die Rechtsrockband „Non Plus Ultra“ (NPU) um Ihren Frontmann Marcel Spieß kommt aus Düsseldorf (NRW). Die Band gründete sich im Jahr 2004 und veröffentlichte bisher ein Album.

Der Albumtitel „Kurz und bündig“ und das gleichnamige Titelstück des ersten von „Non Plus Ultra“ veröffentlichten Albums (2008 beim „Streetfightversand“) sagt inhaltlich/politisch eigentlich schon alles – Standard-Rechtsrock der primitivsten Sorte:

„Kurz und Bündig

Bambule, Randale, Rechtsradikale. Bambule, Randale, Rechtsradikale. Bambule, Randale, Rechtsradikale. Bambule, Randale, Rechtsradikale. Bambule, Randale, Rechtsradikale. Bambule, Randale, Rechtsradikale.

Wir sind Non Plus Ultra – Härter noch als Solinger Stahl. Wir sind Non Plus Ultra – Kurz und Bündig, Rechtsradikal. Wir sind Non Plus Ultra – Härter noch als Solinger Stahl. Wir sind Non Plus Ultra – Kurz und Bündig, Rechtsradikal. Wir sind Non Plus Ultra – Härter noch als Solinger Stahl. Wir sind Non Plus Ultra – Kurz und Bündig, Rechtsradikal.

Bambule, Randale, Rechtsradikale. Bambule, Randale, Rechtsradikale. Bambule, Randale, Rechtsradikale. Bambule, Randale, Rechtsradikale. Kurz und Bündig, Rechtsradikal“

Wer noch mehr lachen möchte: http://forum.thiazi.net/showthread.php?t=129814

Im Interview mit dem neonazistischen „Panzerfaustradio“ äußerte die Band auf die Frage mit welchen anderen Musikern sie gerne mal auf der Bühne stehen würden: „Endstufe“, „Stigger“, „Fortress“, „Faustrecht“ und „Störkraft“.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • Google Bookmarks
  • Identi.ca
  • RSS
  • MySpace
  • PDF