„Elbroiber“ (Magdeburg)

„Elbroiber“ aus Magdeburg sind ein klassisches Beispiel dafür, wie „unpolitisch“ selbsternannte Bands aus der Grauzone in Wirklichkeit tatsächlich sind: befreundet sind sie u.a. mit Nazipunks wie „Schmidtgard“ (www.myspace.com/105700691), „Heimatfront“ (www.myspace.com/heimatfront) oder auch waschechten Nazis wie „Darksuntattoo“ (www.myspace.com/darksuntattoo), den Machern des „Skinhouse Menfis“, „Kategorie C – Hungrige Wölfe“ (sogar diverse Konzertbilder im Bandprofil), „Moloko Bar“ (Nachfolgeladen des „Blood & Honour“-Schuppens „De Kastelein“) und natürlich der ganzen Grauzonenpalette: „Razorblade“, „Lammkotze“, „Ultimo Assalto“, „Iron Fist“, „Riot Company“, „Spy Kids“, „Rampage“ (spielen auch gerne mal zusammen mit „Endstufe“), „Brachial“, „Gerbenok“ u.a.
Der Bassist „Soibi“ von „Elbroiber“ läuft in seiner Freizeit oder auf Konzerten der Band gerne mit Shirts von bekannten Nazibands wie „Endstufe“, „Kill Baby Kill“ u.a. rum. Auch die „Elbroibercrew“ und „Die tief im braunen Sumpf“-Crew sind entsprechend rechtslastig. Zudem spielt die Band auch gerne Mal live auf Konzerten der rechten Hooliganvorzeigeband „Kategorie C – Hungrige Wölfe“.

Um ihrem rechtsradikalen Anspruch gerecht zu werden , haben „Elbroiber“ nun zusammen mit der Wernigeroder Band „NotlöHsung“ – welche ebenfalls am rechten Rand angesiedelt sind (u.a. 2009 drei Konzerte mit „Kategorie C – Hungrige Wölfe“ – das nächste erst am 20.3.10 im Großraum Hamburg) eine gemeinsame Split-Platte in Eigenproduktion veröffentlicht: „NotlöHsung“ & „Elbroiber“ – „Grauzone Rock`n`Roll“. In Titeln wie „Szenepolizei“ wird natürlich über so böse antifaschistische Menschen wie die Betreiber_Innen dieses Blogs gehetzt. Letztendlich bleibt zu hoffen, dass auch dieser rechtslastigen Band und Ihrem Umfeld durch aktive Antifaschist_Innen das musikalische Handwerk gelegt wird. Rechtsrockfreunden wie „Elbroiber“ und „NotlöHsung“ den Saft abdrehen!

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • Google Bookmarks
  • Identi.ca
  • RSS
  • MySpace
  • PDF