27.3.10: Nazikonzert in Norddeutschland

Am vergangenen Wochenende fand in Norddeutschland ein als „Hochzeitsfeier“ getarntes Nazikonzert statt. Laut Naziangaben traten folgende Rechtsrockbands auf: „SawCrossLanes“, „Thrima“, „Burn Down“, „Path of Resistance“, „Painful Awakening“ und eine unter dem Tarnnamen „Altherrenband“ uns unbekannt Gruppe.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • Google Bookmarks
  • Identi.ca
  • RSS
  • MySpace
  • PDF