Grauzonenkonzerte am 2./3.4.10

Nicht nur auf dem „Punk & Disorderley“-Festival spielen am ersten Aprilwochenende rechtsoffene Grauzonenbands. Folgende Konzerte sollen am kommenden Wochenende außerdem stattfinden:

2.4.10: Die „Spirit from the Streets“-Veranstalter_Innen machen mal wieder ein Konzert mit rechtsoffenen Grauzonenbands wie „Scharmützel“ und „Foidal“ (beide Bands siehe Oire Szene Bandübersicht). Das Ganze findet unter dem Motto „Teenage Warning“ in Haale/Saale (Sachsen-Anhalt) statt.

3.4.10: Einen Tag später spielen „Scharmützel“ dann zusammen mit den „Halbstarken Jungs“ und „Boikott“ im „Paswalk-Speicher“ (Mecklenburg-Vorpommern)

3.4.10: Im „Kinder- und Jugendhaus R9″ (wie passend – ist ja mal wieder eine pädagogische Glanzleistung!) in Geithain (Sachsen) findet zudem ein rechtsoffenes Grauzonenwohlfühlkonzert mit „Dolly D“ aus (Dresden), „Soifass“ (Berlin) und „Klartext“ (Eberswalde) statt.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • Google Bookmarks
  • Identi.ca
  • RSS
  • MySpace
  • PDF