Nazitreffen auf dem Marktplatz

Rund 35 Neonazis feierten am vergangenen Samstag mitten im sächsischen Netzschkau das einjährige Bestehen des Szeneladens „Nordlicht“.

Trotz Sonnenscheins war der Marktplatz im sächsischen Netzschkau am vergangenen Samstag kaum belebt. Lediglich rund 35 Neonazis, verteilt auf ein paar Bierbänke und -tische, und Rechts-Rock aus einer Musikanlage zogen die Blicke sporadisch vorbeikommender Wandergruppen auf sich.

Weiter

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • Google Bookmarks
  • Identi.ca
  • RSS
  • MySpace
  • PDF