Nazi- und RAC-Konzerte am 29.5.2010

Bisher sind der Oire Szene Redaktion folgende Nazikonzerte am kommenden Wochenende bekannt. Wie immer gilt für die örtlichen antifaschistischen Strukturen: interveniert eigenständig, macht die Konzerte publik, organisiert Gegenaktionen, informiert unter Umständen die Betreiber der Locations über die Bands etc. Es gibt viele Möglichkeiten Nazikonzerte zu behindern, zu stören oder auch ganz zu kippen! Fight the white noise!:

29.5.2010: Mailand (Italien): Eines der wichtigsten Nazikonzerte im Jahre 2010 dürfte das bevorstehende „European Hammerfest“ in Mailand sein. Das Ganze steht unter dem Motto „20 years of european brotherhood“ und wird vermutlich Nazis im vierstelligen Bereich aus ganz Europa anziehen. U.a. sollen folgende Bands auftreten: „Malnatt“ (Italien), „Frontalkraft“ (D), „Bullets“ (Italien), „White Resistance“ (D), „Verszerzödes“ (Ungarn) und „special guest“.
Siehe auch: Internationales Hammerskin-Spektakel

29.5.2010: „Pub Hobbit“ in Bolzano (Italien): Es sollen die NS-Hardcorebands „Green Arrows“, „Grigliata“ und No Prisoner“ auftreten.

29.5.2010: London (UK): Eine Gruppierung Namens „Racial Force Volunteer“ bewirbt mit einem Rudolf Hess-Flyer ein NS-Konzert mit „Stigger“ (ex-“Skrewdriver“) & „Victor“ und weiteren Bands.

29.5.2010: Großraum Riesa (Sachsen): Neonazis kündigen ein NS-Konzert mit folgenden Bands an: „Confident of Victory“, „Burn Down“, „Sachsonia“ und „Projekt 18″.
Siehe auch: Heute: Neonazi-Konzert im Großraum Riesa (Sachsen)

29.5.2010: Rheinland (NRW): Beim neonazistischen „Schlageter“-Treffen versammeln sich ca. 200 Nazis. Laut einem Bericht des „Freien Netz Köln“ fand im Anschluß an die Veranstaltung ein Konzert mit einem Naziliedermacher statt.

29./30.5.2010: „East Coast Oi!“-Festival in Philadelphia (USA): Ein riesiges und gruselig gemischtes Festival in den USA wo jede Menge Grauzonen-, RAC- und Rechtsrockbands auftreten – auf dem Flyer ist das ehemalige „Skrewdriver“-Mitglied Nick Crane abgebildet. U.a. mit „Condemned 84″, „The Warriors“, „Code 1″, „Stormwatch“ u.v.m.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • Google Bookmarks
  • Identi.ca
  • RSS
  • MySpace
  • PDF