Antifaschistische Festivals in Nürnberg, Göttingen und Potsdam…

Am vergangenen Wochenende fanden gleich 3 große antifaschistische Festivals in Göttingen (Fire and Flames Festival), Nürnberg (Fight Back Festival) und Potsdam (Ultrash Festival) statt. Alle 3 Festivals positionieren sich klar gegen die Grauzone und rechtsoffene Entwicklungen in der Punk-, Hardcore- und Skinhead-Szene. Die zahlreichen antifaschistischen Bands von Los Fastidios bis What We Feel zeigten vor jeweils hunderten von Festival-Besucher_Innen, dass es auch anders geht. Kein Fußbreit für Nazis und rechtsoffenes Pack jeglicher Coleur!

Hier ein Video vom Fight Back Festival in Nürnberg – Los Fastidios mit Antifahooligans – welches die dortige Stimmung hervorragend wiedergibt:

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • Google Bookmarks
  • Identi.ca
  • RSS
  • MySpace
  • PDF