Gera: Nazifest nicht verhindert

Hier noch Mal eine kritische Nachbetrachtung zu den antifaschistischen Protesten gegen das NPD-Spektakel am 10.7.2010 in Gera:

So oder ähnlich dürfte wohl die extrem verkürzte Bilanz zu den Gegenaktivitäten des NPD Spektakels am 10.07.10 in Gera ausfallen.

Daher auch erst mal die nüchternen Fakten.

Bis zu 1000 Nazis, mehr als 1000 Gegner und weit mehr als 1000 Polizisten. In Gera galt kategorisch der Ausnahmezustand. Die Geraer die sich für den ganzen „Rummel“ nicht interessierten, mussten viel Geduld mitbringen. Nicht vergessen möchten wir die arme Polizei, deren Ausrüstung inklusive Helm und Schutzpanzer bis zu 20 Kilo wog.

Weiter

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • Google Bookmarks
  • Identi.ca
  • RSS
  • MySpace
  • PDF