Nazischweine grillen linke Antifasau…

Euskirchen/Eifel. Das Neonazi-Grüppchen „Freie Nationalisten Euskirchen“ (FNE) will am Samstag (24.7.) ein „Grillen gegen Links“ abgehalten haben. Man habe ein Zeichen gegen „linkskriminelle Antideutsche und sonstige[n] Abschaum“ setzten wollen, „berichtet“ die FNE.

Stattgefunden habe das Treffen auf einem „Privatgrundstück in der Eifel“. Einem Foto zufolge wurden „Kameraden“ mit einem Transparent begrüßt, auf dem ein mit einem Anarchie-A als „Linker“ gekennzeichnetes Schwein gegrillt wurde.

Während dem Neonazi-Treffen soll zudem eine Rechtsrock-Band „rund 50-60 volkstreuen Gästen“ (FNE) eingeheizt haben.

Weiter

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • Google Bookmarks
  • Identi.ca
  • RSS
  • MySpace
  • PDF