18./19.2.2011: Nazi- und RAC-Konzerte International

Trotz der europaweiten Großevents der Nazis in Dresden, sollen auch am kommenden Wochenende ein paar RAC- bzw. Nazikonzerte stattfinden:

Update: Tschechische Antifas sind mit dem Besitzer des „Klub Motoráj“ in Kontakt getreten. Das Punkfront-Konzert wurde daraufhin abgesagt.

- 18.2.2011: Italien: Rechtsrockkonzert mit der Band „Skoll“

- 19.2.2011: „/Prag (Tschechien): Die Berliner Nazipunkband „Punkfront“ und die RAC-Bands „Beerstreet Bois“ und „Prohibice“ sowie die Oi-Band „3:2 pro MH“sollen für das „Boots & Braces Zine“ unter dem Motto „100% Streetpunk Party Vol.3″ aufspielen. Auf dem Flyer befindet sich ein „Punks not red“-Logo. Auch die tschechische Antifa berichtet: Punkfront, Duchin und „unpolitische“ Politik

- 19.2.2011: Tivoli/Italien: Rechtsrockkonzert mit „Skoll“ und „Imperium“ (Tschechien)

- 19.2.2011: Italien: „Skinhouse Eventi“ veranstalten ein Rechtsrockkonzert mit den „Bullets“.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • Google Bookmarks
  • Identi.ca
  • RSS
  • MySpace
  • PDF