Braunes Familienfest und Konzert

Der „blick nach rechts“ berichtet:

Riesa – Der DS-Verlag (Deutsche Stimme-Verlag) veranstaltet am 2. April in seinen Räumlichkeiten in Riesa eine so genannte Jahresfeier.

Angeboten wird ein „vielfältiges Programm für jung und alt“. Anwesend sein sollen der NPD-Bundesvorsitzende Udo Voigt, Bundesgeschäfsführer Klaus Beier, die Bundesvorstandsmitglieder Uwe Meenen und Jörg Hähnel, der sächsische NPD-Landes- und Fraktionschef Holger Apfel sowie die sächsischen Landtagsabgeordneten Alexander Delle und Jürgen Gansel.

Für die rechte Stimmung sorgen an dem Samstag neben dem „Familienprogramm“ die Bands „Sleipnir“, „Exzess“, „Wiege des Schicksals“ und das Liedermacher-Duo „Fylgien“. Als „Kultgruppe aus Berlin“ ist ferner „Marci & Kapelle“ angekündigt. Das braune Mode-Label „Hermannsland“ aus dem brandenburgischen Hennigsdorf tritt als Unterstützer in Erscheinung.

Quelle und weiter

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • Google Bookmarks
  • Identi.ca
  • RSS
  • MySpace
  • PDF