Diffidati Records Label-Tour 2011

Die Oire-Szene-Redaktion empfiehlt:

Im Mai wird Diffidati Records drei Jahre alt und beschenkt wird sich wie immer selbst und zwar in Form der ersten „Diffidati Records Label-Tour“. Zugegeben, das ganze verläuft etwas holprig und etwas mehr Zeit/Energie bei der Umsetzung hätte uns nicht geschadet – aber letztlich sind wir froh, dass endlich fast alles steht. Aller Anfang ist schwer und es wird sicherlich nicht die letzte Label-Tour bleiben.

Das Konzept der Label-Tour ist schnell erklärt: Zusammengearbeitet wird ausschließlich mit korrekten VeranstalterInnen und selbstredend nur in angemessenen Locations (linke Freiräume). Das Lineup besteht natürlich aus Label-Bands (Feine Sahne Fischfilet, The Dead Peasants Revolt, Cervelli Stanki, The Bayonets, The Polecats), aber auch einige „Gäste“ (MyTerror, Todeskommando Atomsturm, Total Panic Reaction) sind untergemischt, mit denen mensch schon länger in Kontakt steht und sich gegenseitig hilft. Diffidati Records bedeutet seit drei Jahren auch immer D.I.Y. – ins unseren Augen ist das auch als/mit Label kein Widerspruch. Die Bands auf der Label-Tour spielen allesamt gegen Aufwandskosten, die Shows sind teils Soli-Shows, bei Läden die keinen konkreten Soli-Zweck parat hatten wird der Erlös in den linken Freiräumen bleiben. Besten Dank vorab an alle VeranstalterInnen, Bands und UnterstützerInnen die an der Label-Tour beteiligt sein werden. Go on!

Weiter

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • Google Bookmarks
  • Identi.ca
  • RSS
  • MySpace
  • PDF