Auch Frei.Wild geht gegen die NPD vor

Wie schon gestern bekannt wurde, hat die NPD in ihren Werbebriefen für Jung-Wähler*innen zum einen den HipHopper Fler zitiert (mit: „“Bei mir hängt die Fahne nicht nur zur Fußball-WM“ aus Stabiler Deutscher“). Der geht nun anwaltlich gegen die NPD vor. Wie laut.de berichtet, kommt im Schreiben allerdings auch eine Zeile „Das ist das Land der Vollidioten, die denken, Heimatliebe ist gleich Staatsverrat“ der Band Frei.Wild vor. So rechts wie die NPD wollen die aber nicht sein und schalteten auch ihre Anwälte ein (laut.de). Da allerdings sowohl der HipHopper als auch die Band in ihrem musikalischen Oeuvre gern mit Rechtsaußen-Themen spielen, kommt der Versuch der Vereinnahmung durch die NPD nicht völlig überraschend.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • Google Bookmarks
  • Identi.ca
  • RSS
  • MySpace
  • PDF