Neonazistische Aktivitäten und Akteure im Emsland 2013

„Muffrika“ berichtet:

Das Jahr 2014 ist zwar schon über fünf Monate alt, jedoch möchten wir trotzdem ein Blick auf das Jahr 2013 werfen, denn im Emsland und bei den emsländischen Nazis hat sich 2013 einiges getan. Dies ist ein Versuch eines Jahresrückblickes, mit dem wir näher auf die neonazistische Szene eingehen wollen. Neben dem NPD Unterbezirk Emsland/Grafschaft Bentheim soll auch ein besonderes Augenmerk auf die so genannten „Freien Kräfte“ gelegt werden. Bei diesem Jahresrückblick erheben wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Weiter

Konzert in Groß Berßen

Für eine große mediale Aufmerksamkeit sorgte im letzten Jahr am 10. Oktober ein Konzert des Landser-Sängers Michael “Lunikoff” Regener. Zusammen mit dem Liedermacher “Lokis Horden” gaben beide ein Konzert im emsländischen Groß Berßen. Neben Nazis aus dem Emsland, fanden auch Nazis aus der Grafschaft Bentheim, Osnabrück, Vechta, Oldenburg, Minden, Leipzig sowie den Niederlanden den Weg in die Gaststätte „ Zur Singende Wirtin“. Eine Bildergalerie dazu findet sich auf der Seite von recherche nord.

Bereits am 08.03.2014 soll die Naziband Sleipnir in Groß Berßen aufgetreten sein. Ebenfalls hat in Groß Berßen am 30.03.2014 der Landesparteitag der NPD-Niedersachsen stattgefunden. Eine Bildergalerie findet sich auf recherche nord.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • Google Bookmarks
  • Identi.ca
  • RSS
  • MySpace
  • PDF