Rechtsrockkonzerte vom 23.8.-27.9.2014

An dieser Stelle gibt es unsere gewohnte Übersicht über Konzerte aus dem Rechtsrockbereich zwischen dem 23.8. und 27.9.2014. Falls Ihr Ergänzugen haben solltet, könnt Ihr uns diese gerne zusenden…:

- 23.8.2014: Tschechien: „Bootboys are back Vol.4“. Nazikonzert ,it den Bands “Endstufe”, “Bakers Dozen”, “Headcase”, “Kombatants”, “Violence Station” und “The Pride”.

- 23.8.2014: Hildburghausen/Thüringen: NS-Konzert mit den Bands “Nahkampf”, “Terrorsphära”, “Nordglanz”, “Terroitorium” u.a.

- 30.8.2014: Helsinki/Finnland: „Helsinki Skinhead Elite“ präsentierte ein Rechtsrockkonzert mit „Bakers Dozen“, „The Wrongdoers“ und „Tite Prideful“.

- 5./6.9.2014: Italien: „Casa Pound Italia Fest“ mit den Rechtsrockbands „Drizza Torti“, „Bronson“, „DTD“, „Rellator“ u.a.

- 6.9.2014: Frankreich: „Blood & Honour Hexagone“ organisierte ein „ISD Memorial“-Konzert mit den NS-Bands „The Bully Boys“, „Brutal Begude“, „Non Plus Ultra“ und „Parabellum“.

- 6.9.2014: Belgien: RAC-Konzert mit den Bands „Condemned 84“, „Headcase“ und „The Stealers“.

- 6.9.2014: Melbourne/Australien: „ISD Memorial“-Konzert von „Blood & Honour Australia“ und den „Southern Cross Hammerskins“. Bands bisher unbekannt.

- 6.9.2014: Raum Kaiserslautern: Nazikonzert mit „Kategorie C“ und „Pittbullfarm“.

- 13.9.2014: Pardubice/Tschechien: Rechtsrockkonzert mit den Bands „Brutti & Ignoranti“, „Bombecks“, „The Riot“, „Pilsner Oiquell“, „Crucifive Skins“, „Proi!ekt“, „Normals?!“ und „Orthodox“.

- 13.9.2014: Holland: Rechtsrockkonzert mit „Conflict“.

- 13.9.2014: Budapest/Ungarn: „Blood & Honour Hungária“ organisierte ein „ISD Memorial“-Konzert mit den NS-Bands „Kitörés“, „Hunór“ und „Turul Nemzetség“.

- 13.9.2014: „Mitteldeutschland“: „White Noise“-Nazikonzert mit „Selbststeller“, „Acciaio Vincenti“, „Kommando Skin“ und „Gesta Bellica“.

- 19.-20.9.2014: England: „Blood & Honour UK“ organisierte ein „ISD-Memorial-Konzert“ mit verschiedenen Nazibands aus England und anderen europäischen Ländern.

- 20.9.2014: Keski-Suomi (?): „Colours of Autumn“ mit den Nazibands „Goatmoon“, „Pagan Skull“, „Marder“ u.a. Das Konzert wurde von „Blood & Honour UK“ beworben.

- 27.9.2014: „Rockaforte“/Bozen (Italien): Nazikonzert mit „Bronson“ und „Green Arrows“.

- 27.9.2014: Bedford Esquires/England: „The Main Event“ – Rechtsrockspektakel mit den RAC-Bands „Condemned 84“, „Shameless“, „Headcase“, „Franky Flame“, „The Riot“ und „Agent Bulldog“.

- 27.9.2014: Schweden: “ISD Memorial-Konzert” – organisiert von den “Hammerskins”. Es spielten folgende NS-Bands: „Wafflor Waffen“, „Bisson and the Viking“, „Frontalkraft“, „Blackout“, „Die Lunikoff Verschwörung“ und „Barny“.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • Google Bookmarks
  • Identi.ca
  • RSS
  • MySpace
  • PDF