RAC- & Nazikonzerte im Juni 2015

Unsere Übersicht über Nazikonzerte weltweit im Juni 2015:

- 6.6.2015: Kent (England): „Blood & Honour Summer Gig“ mit den NS-Bands „Prime Suspects“, „Gentleman Thugs“, „Section 88“ und „Blackout“.

- 6.6.2015: Lyon (Frankreich): “Blood & Honour Hexagone” und “Pride France” präsentierten zusammen mit dem russischen Naziklamottenlabel “White Rex” den “Day of Glory Vol.2” mit den Nazibands “Légitime Violence“ aus Kanada und „Gesta Bellica“ aus Italien.

- 6.6.2015: Westliches Polen: „Blood & Honour“-Konzert unter dem Motto „Viking Invasion“ mit den Bands „Mistreat“, „Obled“, „LTW“ und einer Überaschungsband.

- 6.6.2015: Italien: Der neofaschistische „Blocco Studentesco“ organisierte ein Rechtsrockkonzert mit den Bands „Sköll“, „Bellator“ und „Wild Alley 44“.

- 13.6.2015: Leinefelde (Thüringen): „Eichsfeldtag“ der NPD mit den Nazibands „Lunikoffverschwörung“, „Kraftschlag“, „Frank Rennicke“ und „Stonehammer“ (sind ausgefallen). Über 600 Nazis waren anwesend.

- 13.6.2015: Nördliches Schweden/Region Jonköping (Provinz Smaland): Die neonazistische „Blood Brother Nation“ veranstaltete ein NS-Konzert mit den Bands „Elblichter“ (Magdeburg), „Revalers“ (Tallinn/Estland) und „Wafflor Waffel“ (Schweden).

- 19./20.6.2015: „Area19“/Rom (Italien): „Tana Delle Tigri VII“ – MMA-Fights mit Unterstützung des russischen Nazimodelabels „White Rex“. Es spielten die Rechtsrock-Bands „Skorn“, „Bronson“, DTD“, „KM VII“ und „Zetazeroalfa“.

- 20.6.2015: „Faval Music Circus“/Brno (Tschechien): „Hardsetshop“ präsentierte das „14. Streetkids Party“-Festival mit den Rechtsrockbands „Roials“, „The Junkers“, „Bombecks“, „Operace Artaban“, „Konflikt“ und „Crucifive Skins“.

- 20.6.2015: Bristol (England): “Bristol Oi! Fest 2015” mit den RAC-Bands “Last Orders”, “Citizen Keyne”, “Hooligan UK”, “Queensbury Rules”, “Streetpunk Drunks” (S.P.D.), “Code 1” und “Rommel and the Wrong´uns”.

- 20.6.2015: Jamel (Mecklenburg-Vorpommern): Sonnwendfeier mit 150 Nazis. Zahlreiche Teilnehmer*innen aus dem „Hammerskin“- UND 2Blood & Honour“-Umfeld. Veranstalter war der „Hammerskin“ Sven Krüger aus Jamel.

- 26.-28.6.2015: Zentral Kalifornien (USA): “California Skinheads” und “Golden State Skinheads” präsentieren unter dem Motto “Camp Comradery” die Nazibands “Aggravated Assault”, “Max Resist”, Iron Will” und “Bloodshed 88”.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • Google Bookmarks
  • Identi.ca
  • RSS
  • MySpace
  • PDF