Loi!chfeuer mehr als Grauzone?

Nach den „Schusterjungs“ und den „Prolligans“ die nächste rechtsoffene Grauzonenband, die wir ab sofort wohl in die RAC-Ecke einsortieren müssen:

Die Grauzonen Band Loichtfeuer ist wohl mehr als nur eine unpolitische Oi! Band.

Hier sehen wir 2 Mitglieder der Truppe mit eindeutig rechten T-Shirts.

Ausserdem geben sie auch ganz gerne Konzerte mit Nazibands wie die Schusterjungs und die Prolligans.

http://antifa-lg-ue.org/nazikonzert-in-uelzen/

Michael Schäfer behauptet ja, er sei aus der Neonaziszene ausgestiegen, dennoch ist nicht nur seine Musikvorliebe gleich geblieben, nein, er hat auch immer noch einschlägige Kontakte in die harte Neonaziszene.

Auf dem Bild unten Lasse mit der tollsten Tolle im doitschen Reich!Einen schicken Scheitel würde es auch ergeben….

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=1514160772135731&set=a.1377459409139202.1073741828.100006254676337&type=3&theater

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • Google Bookmarks
  • Identi.ca
  • RSS
  • MySpace
  • PDF