Missstand – Keine Liebe für dein Scheissland

Text:
Ich hab‘ die Schnauze voll von euren Ängsten und Sorgen,
wenn ihr so weiter macht, seid ihr die Adolfs von morgen.
Ihr sagt ihr seid das Volk, doch ich sage ihr seid Dreck.
Die Ratten kommen nun also wieder raus aus ihrem Versteck.

Gegen euch und euer scheiss Land war ich immer schon,
daran wird sich nie was ändern!
Gegen euch und euer scheiss Land war ich immer schon,
was soll sich daran ändern?

Im Wahrheit-ignorieren, da seid ihr wirklich fleißig.
Dabei läuft ihr euren Führern nach wie 1933.
Am Liebsten würdet ihr heut‘ wieder Hakenkreuze tragen.
Ich wünschte mir, man würde euren ganzen Mob erschlagen.

Euer Scheissland, euer Scheissland,
daran wird sich nie was ändern!
Euer Scheissland, euer Scheissland,
was soll sich daran ändern?

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • Google Bookmarks
  • Identi.ca
  • RSS
  • MySpace
  • PDF