Rechtsrock an verschiedenen Orten

Der „Blick nach Rechts“ berichtet:

17.05.2016 – Gleich mehrere braune Musik-Events sollen am 28. Mai stattfinden. Beim so genannten „Eichsfeldtag“ steht der Ort Leinefelde fest, doch die Thüringer NPD um den Mitorganisator Thorsten Heise hat für ihr Treffen reichlich Konkurrenz.

Im Wechsel mit politischen Reden (unter anderem Thorsten Heise als stellvertretender NPD-Landesvorsitzender selbst) sollen am 28. Mai Bands oder Solo-Interpreten beim „Eichsfeldtag“ die Bühne auf dem Sportplatzgelände in Leinefelde betreten. Angekündigt wird „Oidoxie“ aus Dortmund mit neuer CD im Gepäck, um die es in der jüngeren Vergangenheit ruhig geworden war. „Tätervolk“ aus Mecklenburg-Vorpommern wird neben „Söhne Potsdams“ beworben. Das nach Brandenburgs Metropole benannte Musikprojekt war in den vergangenen Jahren in der rechten Szene als eine Samplerreihe bekannt, von der vier verschiedene Tonträger erstellt wurden. Als Solist ist der NPD-Hausbarde Frank Rennicke aus dem mittelfränkischen Leutershausen ebenso dabei wie Jens Brucherseifer als Kopf der Band „Sturmwehr“ aus Gelsenkirchen.

Seit mehreren Monaten wird der Auftritt von drei Bands unter dem markigen Titel „Die Nordmark rockt!“ propagiert. Allen voran steht dabei die neue Band „Randgruppe Deutsch“ aus Schleswig-Holstein. Sie hat just ihre Debüt-CD herausgebracht. Hinter dem neuen Projekt stehen bekannte Namen der rechten Musik-Szene wie etwa der frühere „Kraftschlag“-Schlagzeuger Holger Ingwersen und der bei den „Hammerskins“ aktive Andreas Lohei, früher Sänger und Bassist bei „Endlöser“ (Bremen). Die Norddeutschen haben bereits Ende Januar mit dem Vorverkauf begonnen. Wo genau sie mit der Band „Ungebetene Gäste“ aus Mecklenburg-Vorpommern am 28. Mai auftreten wollen, haben sie noch nicht bekannt gemacht. Auf alle Fälle soll noch eine dritte Überraschungsband mit hinzustoßen.

Weiter

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • Google Bookmarks
  • Identi.ca
  • RSS
  • MySpace
  • PDF