Übersicht über bevorstehende Rechtsrockevents in Thüringen

An dieser Stelle werden anstehende Termine zu Veranstaltungen, Konzerten und geplanten Aktivitäten der extremen Rechten in Thüringen veröffentlicht.

Stand: 10. März 2017.

15.03.17 – Erfurt – Gerichtsverhandlung, Landgericht, 9:30 Uhr Verhandlungstag im Ballstädt Prozess

18.03.17 – Thüringen – Mobilisierung von Neonazis aus Thüringen zu Aufmarsch in Leipzig

18.03.17 – „Westeuropa“ – Neonazi-Konzert, Mobilisierung auch in der Thüringer Neonazi-Szene und voraussichtliche PKW-Anreise mehrerer Gruppen aus Thüringen an bislang unbekannten Ort, Bands: Blitzkrieg, Division Germania, Fortress, Heiliger Krieg und Squadron

19.03.17 – Roßwein (Sachsen) – Auftritt des Thügida-Mobils 13 Uhr auf dem Marktplatz

22.03.17 – Erfurt – Gerichtsverhandlung, Landgericht, 9:30 Uhr Verhandlungstag im Ballstädt Prozess

23.03.17 – Hildburghausen – Kundgebung von Thügida-Vorstandsmitglied Angela Schaller 10 Uhr Johann-Sebastian-Bach-Platz/Ecke Schlossberg

25.03.17 – Guthmannshausen – zweitägiges Veranstaltungswochenende beim geschichtsrevisionistischen „Verein Gedenkstätte“

24.-26.03.17 – „Mitteldeutschland“- Feier schwedischer Neonazis in Thüringen zum 5-jährigen Bestehens des extrem rechten Medienprojektes „Motgift“ mit „Führungen zu den historischen Sehenswürdigkeiten in Thüringen“ und einem „Konzert mit einer Reihe von bekannten Bands und Sänger“, wahrscheinlich Kirchheim

24.06.17 – Erfurt – 2. Familienfest für hilfebedürftige deutsche Familien in Erfurt Nord, veranstaltet von „Die Rechte“

25.03.17 – „Mitteldeutschland“ – Neonazi-Konzert mit Blutzeugen, D.S.T., White Resistance und weiterer Band, noch unbekannt ob in Thüringen

25.-26.03.17 – Guthmannshausen – Veranstaltungwochenende beim geschichtsrevisionistischen „Verein Gedenkstätte“

29.03.17 – Erfurt – Gerichtsverhandlung, Landgericht, 9:30 Uhr Verhandlungstag im Ballstädt Prozess

31.03.17 – Sonneberg – Kundgebung von Thügida 16 Uhr Piko-Platz mit Musik von Liedermacher Frank Reincke

01.04.17 – Göttingen (Niedersachsen) – Aufmarsch des „Freundeskreis Thüringen/Niedersachsen“ mit Thorsten Heise, Uta Nürnberger, David Köckert, Alexander Kurth, Michael Zeise, Benjamin Krüger

01.04.17 – „Mittelthüringen“ Neonazi-Konzert „Good Night Left Side“ („GNLS Party“) mit Stonehammer, Kraftschlag und Ostfront sowie Überraschungsgästen

01.04.17 – Kloster Veßra – Neonazi-Aktionstag Tattoo-Stechen bei Tommy Frenck

12.04.17 – Erfurt – Gerichtsverhandlung, Landgericht, 9:30 Uhr Verhandlungstag im Ballstädt Prozess

22./23.04.17 – Guthmannshausen – Veranstaltungwochenende beim geschichtsrevisionistischen „Verein Gedenkstätte“, u.a. mit dem rechten Historiker Dr. Mario Kandil

01.05.17 – Gera – Neonazi-Aufmarsch der Partei „Der III. Weg“

06.05.17 – „Mitteldeutschland“ – Neonazi-Konzert „Skinheads are back in Town“ mit den Nazibands Abtrimo, Kommando Skin und Smart Violence. Für Mitteldeutschland angekündigt, bereits in den letzten jahren immer in Kirchheim

06.05.17 – Leinefelde – Neonazi-Konzert „Eichsfeldtag“ mit Lunkikoff Verschwörung, Amok, Frank Reincke, Randgruppe Deutsch, Nahkampf

15.-19.05.17 – Hildburghausen – Besuch von Neonazis um Tommy Frenck in Moskau

20/21.05.17 – Guthmannshausen – Veranstaltungwochenende beim geschichtsrevisionistischen „Verein Gedenkstätte“ für Reichsbürger und Neonazis mit der NPD-Anwältin Gisela Pahl, Thema „Zur staats- u. völkerrechtlichen Lage der BRD — Besinnung auf die Wirklichkeit“ und Manfred Rummel „Staatsangehörigkeitsausweis — Sind wir Deutschen staatenlos?“

08.06.17 – Eisenach – „Burschentag“ der „Deutschen Burschenschaft“

10.06.17 – Gotha – Neonazi-Konzert „Thüringentag der nationalen Jugend“ Gotha mit Treueorden und anderen Bands, Redner u.a. Patrick Weber und Michael Zeise

17./18.06.17 – Guthmannshausen – Veranstaltungwochenende beim geschichtsrevisionistischen „Verein Gedenkstätte“ mit Sommersonnenwendfeier

01.07.17 – Gera – Neonazi-Konzert „Rock für Deutschland“ mit Frontalkraft, Division Germania, Confident of Victory, Hausmannskost und Frontfeuer

15.07.17 – Thüringen – Neonazi-Konzert „Rock gegen Überfremdung“ mit mehreren Tausend Teilnehmern; mit Bands Stahlgewitter, Lunikoff Verschwörung, Sleipnir, TreueOrden, Blutzeugen, Uwocaust, Flak und 12 Rednern; mögliche Orte sind Kirchheim, Hildburghausen oder Weimarer Land

29.07.17 – Thüringen – Neonazi-Konzert „Live H8″ bzw. „Rock für Identität“ von Patrick Schröder mit Phönix, Sturmwehr, Frontalkraft, Faust und Blutlinie, 2016 fand das Konzert mit 3.500 Teilnehmern in Hildburghausen statt

05/06.08.17 – Guthmannshausen – Holocaustleugner-Treffen beim geschichtsrevisionistischen „Verein Gedenkstätte“ unter dem Thema „Drittes Sommerfest & 25 Jahre Verein Gedächtnisstätte“ mit Dr. Paul Latussek, Berhard Schaub, Wolfram Schiedewitz und Ursula Haverbeck

02.09.17 – Bad Frankenhausen – Kyffhäusertreffen 2017, „Der Flügel“, AfD, Kyffhäuser-Denkmal Steinthaleben

20.-22.10.17 – Eisenach – 200 Jahre Wartburgfest, Deutsche Burschenschaft

19.11.17 – Friedrichroda – Aufmarsch „Heldengedenken“

Keine Garantie für Vollständigkeit, kurzfristige Aktionen möglich. Ergänzende Informationen oder Termine können gerne über das Kontaktformular eingeschickt werden.

Quelle

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • Google Bookmarks
  • Identi.ca
  • RSS
  • MySpace
  • PDF